Hier findest du alles zum Thema Food-Fotografie bei Tageslicht und deinem Food-Foto-Business.

Get ready to learn!

Lies dich durch die Artikel oder suche im Suchfeld nach einem bestimmten Thema!

Fotografie-Tipps

Was Presets können – und was nicht

Ein Mausklick und deine Food-Fotos sehen auf einmal aus wie die von deinen Lieblings-Contentcreator:innen. Presets machen’s möglich – zumindest so der weit verbreitete Glaube. Aber können Presets wirklich viel mehr als einfache Instagram-Filter? Schränken sie dich nicht auch in deiner Kreativität und Entwicklung ein? Also was jetzt? Sind Presets gut oder schlecht? Meine Meinung dazu […]

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Warum du einen Shooting-Fahrplan brauchst

Wenn wir ein Food-Fotoshooting planen, haben wir doch meistens schon das finale Foto im Kopf. Oder?
Aber manchmal gelingt es uns einfach nicht, diese Vision beim Fotografieren auch in die Tat umzusetzen. Irgendetwas funktioniert nicht, aber wir können dann gar nicht genau sagen, woran es liegt.
Das kommt dir bekannt vor?
Dann lies unbedingt weiter!

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Geld verdienen mit Food-Fotografie: 5 profitable Wege

Du hast Freude an der Food-Fotografie und du wirst im Umgang mit der Kamera immer besser? Dann hast du dich bestimmt schon mal gefragt, ob du mit dieser Leidenschaft ein richtiges Business aufziehen kann.  Meine klare Antwort dafür lautet: Selbstverständlich, JA! Ich habe selbst als Foodbloggerin angefangen und mir damit ein profitables Business aufgebaut. Sicherlich […]

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Ist Food Fotografie überhaupt noch relevant?

Jeder kennt vermutlich auch den Moment am Smartphone. Nur mal kurz schauen, was es so Neues gibt – und gerade bei foodaffinen Personen wie mir, spuckt der Algorithmus von Instagram und TikTok natürlich fast nur Foodvideos aus – denn Videocontent boomt wie nie zuvor! Für mich als Food Fotografin hat sich dieser Trend zunächst fremd […]

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Warum du im RAW-Format fotografierst

Warum das RAW-Format die beste Wahl für deine Food-Fotos ist!

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

5 Fehler bei der Bildbearbeitung – und wie du sie vermeidest

Beim Bearbeiten deiner Fotos kannst du immer noch ein paar Details oder Belichtungsfehler aus deinen Fotos herausholen. So wird dein Food Foto perfekt und macht dem Betrachter richtig Lust, das Rezept auf dem Foto gleich auszuprobieren.  Die Adobe Software Lightroom und Photoshop machen diesen WOW-Effekt möglich. Jedoch solltest du es beim Bearbeiten nicht übertreiben und die Food Story, die […]

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Wie du auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos machst

Licht ist eines der wichtigsten, wenn nicht DAS wichtigste Thema in der Food-Fotografie.Und es sorgt immer wieder für Frust und Missverständnisse. Das wohl größte Missverständnis: künstliches Licht löst alle Probleme. Aber so einfach ist das leider nicht. Viele Anfänger denken, sie stellen sich einfach eine Tageslichtlampe ins Zimmer und schon sieht das Licht so toll […]

Beitrag lesen

Fotografie-Tipps

Tipps für Dark & Moody Foodfotos

In der Food Fotografie gibt es viele verschiedene Stile.Helle Fotos mit leuchtenden Farben, helle Fotos mit wenig Kontrast, mit viel Kontrast.Vor allem der Dark & Moody Stil ist seit einigen Jahren sehr beliebt. Dabei ist das Grund-Setting dunkel gehalten. Der Untergrund ist dunkel, der Hintergrund ebenfalls oder liegt komplett in Schatten.Auch die Requisiten sind dunkel. […]

Beitrag lesen